Verleihung des Bundesverdienstkreuz an Bärbel Palm

  • -

Verleihung des Bundesverdienstkreuz an Bärbel Palm

Category : Events

Am 20. Mai 2015 erhielt Bärbel Palm das Bundesverdienstkreuz in Mainz. Sie ist Diätassitstentin unter anderem  für Mukoviszidosekranke an der Uniklinik Homburg Saar und Vorsitzende des Arbeitskreises für Ernährung im Mukoviszidose e.V.. Frau Palm entwickelte das erste Schulungsprogramm zur Ernährung und Enzymsubstitution für Menschen mit Mukoviszidose. Auch durch die Erarbeitung einer interaktiven CD-ROM ermöglicht sie es Menschen, die keine Diätassistentin haben, sich das Wissen anzueignen. Über ihren jährlichen Einsatz während den Klimakuren in Gran Canaria sind ihr viele Menschen dankbar. Dank ihrer Hilfe und Beratung konnten schon einige wieder an Gewicht zulegen, dies sich wiederum positiv auf den Gesundheitszustand der Kranken

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Staatsministerin Bätzing-Lichtenthäler liest die Laudatio von Bärbel Palm vor

auswirkt. Als der Ortsbürgermeister von Bärbel Palms Wohnort von ihrer Tätigkeit und ihrem Wirken erfuhr, zögerte er nicht sie für die Verleihung des Bundesverdienstkreuz vorzuschlagen. Nach reiflicher Prüfung des Ministeriums wurde ihr das Bundesverdienstkreuz durch Staatsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler in einer feierlichen Stunde überreicht. Die Regionalgruppe Saar-Pfalz ist sehr stolz auf ihre Diätassistentin. Die 1. Vorsitzende Evelyn Lill sprach  im Namen der Gruppe die besten Glückwünsche aus und überreichte ein Blumenstrauß.


Letzte Beiträge

Letzte Kommentare

    Januar 2016
    M D M D F S S
    « Dez   Feb »
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031