Stammtisch und Termine

Herzliche Einladung zu den Veranstaltungen der Regionalgruppe Saar-Pfalz

Nach unserer über 2jährigen Pause wegen Corona, und den damit verbundenen Einschränkungen, wollen wir es endlich wieder wagen uns zu treffen.
Wir alle vermissen den persönlichen Austausch und das gemeinsame Miteinander und ich würde mich sehr freuen euch endlich wieder persönlich treffen zu können.

Selbstverständlich sind die gültigen Hygienemaßnahmen -auf die wir und unsere Kinder ja schon immer geachtet haben- einzuhalten. (siehe hierzu beigefügte Info)

Ich freue mich folgende Termine anbieten zu können:

Sonntag, 25.02.2024, 15:00 Uhr
Café Pusteblume, Wibilostr. 5, Neunkirchen-Wiebelskirchen

Sonntag, 26.05.2024, 15:00 Uhr
Ort wird noch bekannt gegeben.

Sonntag, 27.10.2024, 15:00 Uhr
Ort wird noch bekannt gegeben.

Wenn ihr Lust habt dabei zu sein, zum Erfahrungsaustausch oder einfach nur zum Reden und Kennenlernen, kommt doch einfach vorbei.
Wir freuen uns auf euch….

 

 

Wir freuen uns auf Euer Kommen.

Evelyn Lill
1. Vorsitzende
Tel. 06838-92695
evelyn.lill@muko-saar.de

Für das Jahr 2022 haben wir folgende Termine geplant:

 

 

◄ Prev

März 2024

Next ►
SoMoDiMiDoFrSa

1


2


3


4


5


6


7


8


9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


23


24


25


26


27


28


29


30


31


Wichtige Hinweise zur Keimproblematik:

Mit der Zusage zur Teilnahme bzw. mit der Anmeldung zu Veranstaltungen des Mukoviszidose e.V. (Seminare, Tagungen, Gruppentreffen) willigt jeder Teilnehmer ein, sich an die Hygieneempfehlungen im Sinne einer Richtlinie zu halten. Bitte beachten Sie die Empfehlungen!

Die Diskussion um eine mögliche Kreuzinfektion mit Pseudomonas-Stämmen oder anderen Keimen von Patienten untereinander wird kontrovers geführt. Eine absolute Sicherheit, Kreuzinfektionen auszuschließen, gibt es nicht. Aber der Gewinn, den die betroffenen Teilnehmer aus der Begegnung und dem Erfahrungsaustausch vor Ort ziehen, ist groß. Deshalb haben sich die im Mukoviszidose e.V. organisierten Betroffenen und Eltern dafür ausgesprochen, regelmäßig Veranstaltungen für Betroffene durchzuführen.

Das geringe Risiko der Kreuzinfektion von Patienten untereinander lässt sich durch folgende Verhaltensregeln und Maßnahmen weiter verringern:

  • Bitte geben Sie sich nicht die Hände. Wir mögen uns auch ohne Händedruck…
  • Bitte halten Sie beim Husten und Niesen ein Taschentuch oder die Armbeuge vor Mund bzw. Nase.
  • Desinfizieren Sie sich regelmäßig die Hände. Desinfektionsmittel steht Ihnen während der Veranstaltung zur Verfügung.
  • ALLEN Patienten wird empfohlen, zum eigenen Schutz und zum Schutz anderer einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Dies gilt auch für nicht an Mukoviszidose erkrankte Teilnehmer, die an einem akuten Atemwegsinfekt (z.B. Schnupfen, Erkältung) leiden.
  • Bitte informieren Sie sich durch regelmäßige Sputumuntersuchungen über das eigene Keimspektrum und die Resistenzsituation. Ein verantwortungs- und rücksichtsvoller Umgang im Hinblick auf die Entsorgung des Sputums kann – so denken wir – vorausgesetzt werden

Besondere Rücksichtnahme gegenüber teilnehmenden Kinder sollte selbstverständlich sein.

Bitte seien Sie sich Ihrer Verantwortung bewusst. Lernen wir „hygienisch“ zu denken, um derartige Veranstaltungen auch in Zukunft weiterdurchführen zu können.

Leider dürfen Patienten mit akuten (Virus-)Infektionen, Burkholderia cepacia, nicht tuberkulösen Mycobacterien (NMT), 3 MRGN, 4 MRGN, MRSA und ähnlichen Keimen nicht persönlich an den Veranstaltungen teilnehmen!!!

 


Newsletter

Event List

Event Categories:

Event Categories:

See full event list

Suchen

Archive

Kalender

April 2024
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930